Esstisch + Schreibtisch


Esstische und Schreibtische aus Massivholz zu bauen, die an die 60er Jahre, die große Zeit der Holzmöbel, in Form und vor allem Qualität erinnern, ist unserer Job. Ziel ist es, etwas Bleibendes zu schaffen, hochwertig gebaut, auch nach vielen Jahren noch stabil und schön anzusehen.

Material
Für unsere Esstische nehmen wir ausschließlich Massivholz aus regionalem Einschlag. Daher ist die Auswahl an Holzarten auf Eiche, Esche, Ulme und Ahorn begrenzt. Wir kaufen unser Holz beim Holzhändler, der auch schon Großvater beliefert hat. Splintholz, Äste und Kerne sind minderwertiges Holz, die wir nicht als etwas Besonderes verkaufen, sondern aussortieren.  Die Oberflächenbehandlung erfolgt mit Leinöl, das mit dem Leinentuch aufgetragen und von Hand poliert wird. Schrauben oder Beschläge sind verdeckt. Der Tisch sieht auch von unten gut aus.

Design
Die Vorbilder für unsere Esstische und Schreibtische sind die großen dänischen Architekten der 60er Jahre. Wer sich einmal ein Möbelstück von Arne Jacobsen, Ole Wanscher, Börge Mogensen oder einem der vielen anderen Architekten dieser Zeit gekauft hat, wird das nie wieder hergeben. Diese Möbel sind durch ihre Beschränkung auf das Allernötigste und ihre Geradlinigkeit völlig zeitlos. So sollen auch unsere Esstische sein.

Legal imprint